delemed.png

 BlueConnect und pex II: 

 So einfach kann Dokumentenaustausch sein 

Praxisprozesse optimieren, Arbeitsschritte reduzieren und administrative Aufgaben vereinfachen: BlueConnect ist eine Ergänzung zur Software von Arztpraxen. Sie ermöglicht den einfachen, sicheren und papierlosen Datenaustausch mit Behandlungspartnern. 

 

Wir arbeiten stetig daran, unser Produkt BlueConnect immer tiefer in die Praxissoftware unserer Kunden zu integrieren. Dank einer Schnittstelle kann BlueConnect nun voll in die Praxissoftware pex II von Delemed integriert werden. 

Ihr Primärsystem bleibt pex II, das durch BlueConnect sinnvoll ergänzt wird. Der Dokumentenaustausch wird somit noch einfacher, zuverlässiger und schneller.

 Ihr Nutzen: 

Profitieren Sie von zwei benutzerfreundlichen Systemen, die durch die tiefe Integration Hand in Hand arbeiten.

Dokumente versenden

Dank rechtsgültigem elektronischem Visum und intelligentem Adressverzeichnis (Fax, Mail) versenden Sie Dokumente einfach und papierlos an all Ihre Kommunikationspartner.

BlueConnect bietet auch die Möglichkeit, Dokumente sicher und datenschutzkonform auf eine App an den Patienten zu versenden. Sparen Sie Zeit, Papier und Porto.​

Dokumente empfangen

Dank intelligenter Texterkennung macht BlueConnect das Empfangen von Dokumenten besonders einfach. Dokumente werden mit wenigen Klicks visiert und beim Patienten in pex II abgelegt.

 Ergänzen Sie Ihre Praxissoftware mit BlueConnect 

Erfahren Sie in dieser kurzen Präsentation, wie einfach BlueConnect zu bedienen ist und klicken Sie sich selbst durch die wichtigsten Funktionen des Produktes im Überblick...

...oder entdecken Sie die Lösung und die Vorteile der Integration von BlueConnect in pex II in folgendem Video.

Beide Fenster lassen sich durch ein Klick aus das entsprechende Symbol vergrössern.

Alles auf einen Blick

In BlueConnect erfolgen alle Arbeitsschritte papierlos.

Ein zentraler Posteingang für Fax und E-Mail stellt sicher, dass alle im Team wissen, welche Dokumente empfangen oder versendet worden sind. Und weil alle Aufgaben rund um den Dokumentenaustausch in einem System bearbeitet werden, ist immer klar, welcher Arbeitsschritt von wem und wann gemacht wurde. Aufgaben können mittels integrierter Notiz-Funktion im Team zugewiesen werden, bevor das Dokument dann ins digitale Fächli des Arztes oder der MPA verschoben wird.

Nebenbei entsteht ganz automatisch eine elektronische Krankengeschichte, die die Suche eines Dokumentes nach Patient noch einfacher macht.

jetzt testen_orange.png

 Was sagen unsere Kunden? 

Rund 1'000 Ärztinnen und Ärzte setzen BlueConnect in der Praxis ein, und es werden immer mehr. 

Die folgenden Praxen nutzen BlueConnect und pex II. Sie stehen Ihnen bei Fragen oder für den Erfahrungs- austausch gerne zur Verfügung: 

Praxis Dr. med. Peter Hasler in St. Moritz

Arztpraxis Wila

Ärztezentrum Degersheim

 Gerne melden wir uns 

 unverbindlich bei Ihnen für mehr 

 Informationen dazu  

Patientenaktualisierung

Patienten, welche in Pex II neu erfasst oder mutiert werden, werden automatisch in BlueConnect übernommen.

Dokumente in pex II ablegen

Eingehende Dokumente können mit einem Klick aus Blueconnect beim entsprechenden Patienten in pex II abgelegt werden.

Dokumente aus pex II versenden

Dokumente können mittels Schnittstelle direkt aus pex II ins BlueConnect exportiert werden, von wo sie dann anschliessend versendet werden.

 Was kann die Schnittstelle? 

 Was kostet BlueConnect und die 

 Schnittstelle zu pex II? 

jetzt testen_orange.png

Der Preis von BlueConnect berechnet sich anhand der Anzahl Ärztinnen und Ärzte je Praxis. Alle MPAs nutzen es gratis. Ärztinnen und Ärzte mit einem Arbeitspensum unter 60% bezahlen die Hälfte. Die Kosten für BlueConnect haben Sie bereits amortisiert, wenn pro Arzt drei Dokumente am Tag über BlueConnect statt wie bisher per Post versendet werden.

 69.- 

CHF pro Monat und Arzt (vollzeit)

BlueConnect Basispaket 

dazu gehört wie oben aufgeführt:

  • intelligentes Postfach für E-Mail und Fax

  • patientenzentrierte Datenablage bis 2GB (Speicherplatzvergrösserung: 1CHF / 1GB)

  • Pendenzenmanagement

  • einheitliche Dateibenennung

  • digitales Visieren

  • Adressbuch des Schweizer Gesundheitswesens

  • telefonischer Support bis 60 Min. / Jahr 

 +10.- 

CHF pro Monat und Arzt (optional)

BlueEvidence Schnittstelle

Nutzen Sie BlueEvidence, das Managed Care Informationssystem? Mit der Schnittstelle senken Sie den Aufwand für die administrative Erfassung der Überweisungen nochmal deutlich. 

 +15.- 

CHF pro Monat und Arzt (optional)

pex II Schnittstelle

Sie arbeiten mit pex II von Delemed?
Die Schnittstelle optimiert das Zusammenspiel der beiden Systeme.

Zusätzliche Initialkosten, einmalig pro Praxis

Abhängig von der Grösse Ihrer Praxis verrechnen wir eine einmalige Gebühr für:

  • Aufsetzen von BlueConnect in Ihrer Praxis

  • Schulung der MPAs und Ärzte vor Ort: Wir begleiten Sie und Ihre Praxis-Mitarbeitenden beim Start mit BlueConnect. So finden wir auch die ideale Anwendungsweise für Ihre Arbeitsabläufe. 

Alle Preise verstehen sich in Schweizer Franken und exklusive Mehrwertsteuer. 

BlueCare AG Winterthur

E-Mail

Tel. 052 235 19 35 

Fax 052 235 19 20

Standort

Helpline für BlueConnect Kunden 0848 885 522

  • Facebook BlueCare
  • xing
  • LinkedIn - Black Circle
  • YouTube - Black Circle
  • Vimeo - Black Circle