Neue BlueConnect Version

21.10.2019

Liebe BlueConnect Nutzer

 

Heute wird eine neue Version von BlueConnect eingespielt

 

Erneut werden zahlreiche Verbesserungen aktiviert, wovon Sie zwei direkt bei der Nutzung von BlueConnect betreffen:

 

  1. Dokumente dem Patienten datenschutzkonform zustellen (Medical Safe)

  2. Umgang mit inaktiven Patienten

  3. Eingehenden Berichten Dokumente hinzufügen

 

Die neue Version steht Ihnen ab Dienstag 21.10.2019 22:00 Uhr zur Verfügung.

 

Lesen Sie hier, welche Optimierungen diese Version beinhaltet.

1. Dokumente dem Patienten datenschutzkonform zustellen (Medical Safe)

 

Neu ist es möglich dem Patienten Dokumente datenschutzkonform zuzustellen. Die Funktion ist ideal in den Versand als auch in den Empfangsprozess integriert. Die neue Funktionalität ist sowohl für die Praxis als auch für den Patienten kostenfrei.

 

BlueConnect ist dazu eine Partnerschaft mit der Firma D-Swiss eingegangen. Diese Firma bietet einen hochsicheren Onlinespeicher mit dem Namen «Securesafe» an, der von diversen grossen Firmen (Banken, Versicherung, etc.) für die Kundenkommunikation eingesetzt wird. In diesen bestehenden und schon weit verbreiteten Onlinespeicher wurde ein speziell für Gesundheitsdaten ausgelegtes «Abteil» entwickelt, den Medical Safe. Erfahren Sie mehr unter www.medicalsafe.ch

 

 

 

Die Koppelung des Medical Safes kann über das Smartphone des Patienten vollzogen werden. Sobald der Medical Safe einmal gekoppelt ist, kann die Praxis dem Patienten Dokumente (Rezepte, Medikationsplan, etc.) zustellen.

 

Anbei der Link auf detaillierte Anleitungen. Gerne stehen wir Ihnen für Rückfragen und Schulungen zur Verfügung. Ebenfalls können Sie bei Interesse bei uns Unterlagen anfordern, um den Medical Safe bei Ihnen als Service für den Patienten anbieten zu können.

2. Umgang mit inaktiven Patienten

 

Praxen gehen unterschiedlich mit inaktiven Patienten um. Die einen möchten, dass diese Patienten beim hochladen von Dokumenten nicht mehr vorgeschlagen werden. Trotzdem sollen diese Personen in der Datenablage noch aufgefunden werden. Andere möchten, dass diese Patienten nirgends in BlueConnect mehr aufgefunden werden können.

 

Um die unterschiedlichen Anforderungen erfüllen zu können, bietet BlueConnect diese Funktion neu konfigurierbar an. Sie können in den Einstellungen den Umgang mit deaktivierten Patienten selber festlegen.

 

Option aktiv:              deaktivierte Patienten werden in der Patientensuche dargestellt, jedoch beim Hochladen von Dokumenten                                                   nicht vorgeschlagen

Option deaktiviert:    deaktivierte Patienten sind in BLueConnect nicht auffindbar.

3. Eingehenden Berichten Dokumente hinzufügen

 

Neu können eingehenden Dokumenten (Berichten) weitere Dokumente hinzugefügt werden. Somit ist es möglich Dokumente die Sie per Post erhalten ins BlueConnect hochzuladen. Sie können die Dokumente per drag&drop oder über das Dateisystem hochladen.

 

 

 

 

Haben Sie Fragen?

 

Unser Supportteam steht Ihnen gerne zur Verfügung unter help.blueconnect@bluecare.ch oder telefonisch unter 0848 88 55 22.

 

Freundliche Grüsse

Ihr BlueConnect Team

Please reload

Aktuelle Einträge

14.02.2019

Please reload

Archiv
Please reload

Folgen Sie uns!
  • LinkedIn - Black Circle
  • Vimeo - Black Circle
  • YouTube - Black Circle
BlueCare AG Winterthur

E-Mail

Tel. 052 235 19 35 

Fax 052 235 19 20

Standort

Helpline für BlueConnect Kunden 0848 885 522

  • Facebook BlueCare
  • xing
  • LinkedIn - Black Circle
  • YouTube - Black Circle
  • Vimeo - Black Circle